Diese Version von Bingo wird auf 5 x 5 Karten mit freier Speicherplatz gespielt. Es ist die nordamerikanische Variante von Bingo.


Spieler kaufen die 5×5 Karten und Zahlen auf 75 Bingo Karten entsprechen dem fünf Buchstaben des Wortes BINGO. Zahlen wie B2 oder O68 werden dann nach dem Zufallsprinzip gezogen, bis ein Spieler vervollständigt ein „Bingo“-Muster, wie zum Beispiel eine Linie mit fünf Nummern, die eine vertikale, horizontale oder diagonale Reihe bilden. Das Lay-out der 5×5 Bingo-Karten macht es möglich, hunderte von Bingo Musters zu spielen, dies bringt echte Spannung ins Spiel. Unten finden Sie 75-Ball Bingo Karten Beispiele:

Ein 5×5 Bingo Card enthält 24 nummerierte Plätze und einen Freiraum (leer) in der Mitte, mit dem Sie Bingo spielen können. Die Zahlen werden nach dem Zufallsprinzip auf jeder Karte zugeordnet und sind in fünf Spalten von fünf Zahlen jeweils um fünf Reihen angeordnet (5×5 = 25 insgesamt, einschließlich der leere Quadrat). Die Zahlen in der B-Säule sind zwischen 1 und 15, in der ich Spalte zwischen 16 und 30, in der N Spalte (mit vier Ziffern und den freien Raum) zwischen 31 und 45, in der G-Säule zwischen 46 und 60, sowie in der O-Spalte zwischen 61 und 75.

Die Spieler haben mehr als 6000 einzigartige Karten zur Auswahl.

75 Ball Bingo ist gewonnen, wenn ein Spieler den bezeichneten Muster für das Spiel beendet. Die meisten traditionellen 75 Ball Bingo-Spiele sind mit einem 5-in-einer-Reihe Muster gespielt, was bedeutet, dass der erste Spieler, der eine vertikale, horizontale oder diagonale Linie auf ihrer Bingo-Karte bekommen hat gewinnt. Aber wie wir gesehen haben, kann 75 Ball Bingo um verschiedene Muster erweitert werden, darunter „Overall“ oder „Blackout“-Muster, die zu meist-verbreiteten Mustern bei 75 Bälle Bingo gehören.